VECTOR - Seafury

VECTOR - Seafury
9,45 € *

inkl. 19% MwSt. für Deutschland zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage

Artikel-Nr.: 035-13365
Legendary Fighters Die Legendary Fighters sind Flugzeuge, die früher in Luftkämpfen... mehr
Produktinformationen "VECTOR - Seafury"

Legendary Fighters
Die Legendary Fighters sind Flugzeuge, die früher in Luftkämpfen eingesetzt worden sind.
P51 Mustang, Focke Wulf FW 190, Messerschmitt Me 109, P 47 Thunderbolt oder die Hawker Seafury können sowohl als Wurfgleiter als auch mit der Vector Unit geflogen werden. Im Ausschnitt der Vector Unit befindet sich eine weitere kleinere Aussparung in der eine M 6 x 16 mm Schraube mit einer aufgedrehten M 6 Mutter als Trimmgewicht Platz findet. Jetzt sind die Modelle als Wurfgleiter flugbereit und sorgen zu Hause oder auf dem Spielplatz für mächtigen Spaß.



Wenn Du dann auf dem Modellflugplatz, in der Schule auf dem Sportplatz oder in der Sporthalle die Möglichkeit hast zu fliegen, kannst Du ganz einfach den Ausschnitt für die Vector Unit herausbrechen und die Modelle ferngesteuert fliegen.

Spaß für abends auf dem Flugplatz:
Wenn ihr mehrere Piloten seid bietet es sich an, mit den Modellen Fuchsjagd zu fliegen. Ein Modell bekommt ein ca. 1 m langes Stück einer Luftschlange am Modell befestigt, am besten klemmt man die Luftschlange zwischen Tragfläche und Motorhaube, schon geht es los. Die anderen Piloten versuchen jetzt, die Luftschlange mit ihren Modellen zu jagen. Durch das extrem robuste Vector Board, aus dem die Modelle hergestellt sind, stecken diese
so einiges an Abstürzen ohne Probleme weg.


Fliegen und Flugeigenschaften:
Die Modelle besitzen sehr gute Flugeigenschaften.
Die Position der Vector Unit ist so gewählt, dass das Modell sich gut und einfach steuern lässt. Hier kommt der Modellspeicher 3 zum Einsatz, wenn ihr dann in ausreichender Höhe den Triggerschalter betätigt und dann voll nach rechts steuert gehen die Modelle in eine Trudel Figur über, Triggerschalter wieder loslassen und das Modell fängt sich wieder selbstständig ab.


Der Schwerpunkt:
Ist so eingestellt, dass das Modell mit Vollgas die Nase oben behält und leicht steigt. Wenn man das Gas herausnimmt, geht das Modellflugzeug in eine leichte Kurve und gleitet zu Boden.

Zusammenbau:
Der Zusammenbau beschränkt sich auf das Einstecken des Trimmgewichtes oder der Vector Unit, das Einschieben der Tragflächen, der Motorhaube und des Höhenleitwerkes in den Rumpf, alles ohne Kleben.

Die Modelle:

  • Tolles vorbildgetreues Flugbild
  • ScaleLook durch fotorealistische Daten
  • Sehr robust durch Vector Boards
  • Schnelles Zusammenbauen ohne Klebstoff
  • 2 in 1 als Wurfgleiter oder mit der Vector Unit zu fliegen


Bausatzinhalt:

  • 1x Rumpf aus 8 mm Vector Board
  • 1x Tragfläche rechts aus 3 mm Vector Board
  • 1x Tragfläche links aus 3 mm Vector Board
  • 1x Höhenleitwerk aus 3 mm Vector Board
  • 1x Motorhaube aus 3 mm Vector Board
  • 1x M 6 x 16 mm Innensechskantschraube
  • 1x M 6 Mutter
Weiterführende Links zu "VECTOR - Seafury"
Zuletzt angesehen